Potsam

News

Potsdam präsentiert erstmals Details der neuen Markenpositionierung auf der ITB

13. März 2018, Verena Feyock

Die ITB sorgt als größte internationale Tourismusmesse jährlich für Überraschungen. So auch in diesem Jahr: Die Potsdam Service und Marketing GmbH präsentiert erstmals Details zur neuen touristischen Markenpositionierung auf der ITB in Berlin, welche von den Tourismusprofis von SAINT ELMO'S Tourismusmarketing verantwortet wird.
 
Menschen erinnern sich schlecht an Zahlen, Argumente, Superlative oder Hotelbeschreibungen. Aber, sie erinnern sich an Emotionen. Genau dieser Gedanke war die Basis, den das Team von SAINT ELMO'S Tourismusmarketing Wien (Service Design Thinking) und München (Kreation) wählte, um die Neupositionierung der touristischen Marke „Potsdam“ erfolgreich einzuleiten.

Martin Schobert, Geschäftsleiter bei SAINT ELMO'S Tourismusmarketing, und Kreativdirektor Joachim Unterberger haben sich intensiv mit der Identität der Marke auseinandergesetzt und folgenden neuen Markenkern definiert: Die neue Markenessenz und zugleich der neue Claim der Stadt Potsdam lautet „Potsdam, Insel großer Gedanken.“
Das Markenversprechen „Ohne, Sorge - Sans, Souci“ wird zukünftig bei der Produktentwicklung von der touristischen Partnern der Stadt getragen.

„Die Marke Potsdam beansprucht Vergangenheit und Zukunft für sich und ist gegenwärtig erlebbar. Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit und vor allem auf die Umsetzung dieses spannenden und richtungsweisenden Projektes für die Stadt Potsdam“, erläutert der ausgewiesene Markenexperte Martin Schobert.

Hier geht's zum Download:

Saint Elmo's Tourismusmarketing

Saint Elmo's
Tourismusmarketing

Kaulbachstraße 4
80539 München

T: +49 (0)89 46 23 72 0
E-Mail: office@tourismusmarketing.com

Zeig mir mehr