Destination Camp 2018

News

DestinationCamp 2018

05. Juni 2018, Verena Feyock

„Jede Menge Austausch, Diskussionen, Impulse, Ideen - praxisnah und effizient in nur 2,5 Tagen“, das versprach das Programm des achten DestinationCamp, das vom 25. - 27. Mai in Hamburg stattfand. Versprechen eingelöst: Zur Veranstaltung, das sich als Forum für Touristiker versteht, kamen 250 Besucher aus allen Tourismusbereichen sowie Experten und Vertreter aus Politik und Verwaltung zusammen, um sich auszutauschen, zu vernetzen und über die Zukunft der Branche zu sprechen. In Vorträgen, Werkstätten und Talkrunden setzten sie sich mit neuen Trends und Kundenbedürfnissen auseinander, sprachen über Herausforderungen und lernten innovative Lösungen für Tourismusmarketing und -management kennen.

Und was sind die Themen, die die Tourismusbranche 2018 so bewegen?

Die Digitalisierung geht auch am Tourismus nicht vorbei: Ob Kunden in Zukunft mit Kryptowährungen zahlen, Artificial Intelligence und Machine Learning die Arbeit der Touristiker einfacher machen oder Virtual, Augmented und Mixed Reality einen festen Platz im touristischen Erlebnisangebot bekommen werden – beim DestinationCamp drehte sich viel um neue Technologien und ihr Potenzial für die Travel Industry.

Das Leitthema „Stellschraube Mensch“ sorgte dafür, dass bei aller Technologie der Mensch nicht vergessen wird. Denn ob Tourist oder Touristiker, die Digitalisierung soll dem Menschen dienen – ein sinnvolles Gebot nicht nur für die Tourismusbranche.

SAINT ELMO’S zeigt auf dem DestinationCamp 360° Kompetenz

SAINT ELMO'S Tourismusmarketing war, als touristikspezialisierte 360° Marketing-Agentur sowie als Partner des DestinationCamp, beim großen Treffen in Hamburg mit am Start. Die ehemals als PRODINGER|GFB firmierende Agentur mit über 25 Jahren Erfahrung in Tourismuswerbung und -kommunikation ist seit 2017 Teil der Serviceplan-Gruppe und kooperiert international mit den Besten der Werbebranche. In Hamburg stellte sie die neue Marke „SAINT ELMO'S Tourismusmarketing“ und den neudazugekommenen Leistungsbereich „Service Design Thinking“ vor, der für Place Branding & Making unter der Leitung von Martin Schobert steht. Verstärkung bekam sie von der Agenturschwester SAINT ELMO'S Berlin, die im Kontext der neuen Technologien ein innovatives Beispiel aus der eigenen Mixed-Reality-Schmiede präsentierte.

Camp 2018
Travel Camp
Travel Camp 2018
Saint Elmo's Tourismusmarketing

Saint Elmo's
Tourismusmarketing

Kaulbachstraße 4
80539 München

T: +49 (0)89 46 23 72 0
E-Mail: office@tourismusmarketing.com

Zeig mir mehr