SAINT ELMO's

SAINT ELMO's

Presse

SAINT ELMO'S weiterhin Agentur für Product Placements der BMW AG

Im Jahr 2010 wurden im Rahmen des 13. Rundfunkänderungsstaatsvertrages die rechtlichen Grundlagen für Product Placement in Deutschland festgelegt. Seitdem ist SAINT ELMO'S als Agentur für die Bereitstellung von Produkten der BMW Group in deutschen TV- und Fernsehproduktionen tätig. Im Juni dieses Jahres ging SAINT ELMO'S erneut als Gewinner einer Wettbewerbspräsentation hervor.

Product Placement gewinnt als ein Element des Marketing Mix auch in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Dramaturgisch sinnvolle und natürliche Produkt- bzw. Marken-Integrationen werden vom Publikum positiv aufgenommen und schaffen Aufmerksamkeit und Sympathie. Manche Placements erreichten in der Vergangenheit sogar eine gewisse Berühmtheit: E.T. wurde mit Hersheys Reese´s Schokolinsen ins Haus gelockt, James Bond fuhr 1995 in „007 Golden Eye“ einen BMW Z3 Roadster, und „Sex and the City“ verhalf dem Schuhdesigner Manolo Blahnik zu Weltruhm. Die Lebensstile der Spielpersonen dienen als Orientierung für das Verhalten der Zuschauer.

Hierfür steht SAINT ELMO'S im ständigen Dialog mit deutschen Produzenten und screent kontinuierlich den relevanten Produktionsmarkt. Vielversprechende Projekte werden weiterverfolgt und zur Umsetzung organisatorisch durch die Agentur SAINT ELMO'S unterstützt. Der Erfolg dieser Placements wird agenturseitig gemessen und anhand einer mit BMW und Mediaplus entwickelten Formel überprüft.

Artikel teilen

Sprechen Sie uns an!

Kaulbachstr. 4
80539 München
T: +49 (0)89 599958-80
F: +49 (0)89 599958-88
E-Mail: t.knauer@saint-elmos.com