SAINT ELMO's
SAINT ELMO's

News

Virtuoser Reality-Mix von SAINT ELMO'S Berlin

Mixed Reality wird die Zukunft der Werbung verändern. So lautet einhellig die Meinung zum Einsatz der neuen Technologie in der Marketing- und Werbewelt. Wir haben Neuigkeiten für Sie: Mixed Reality ist jetzt Realität. SAINT ELMO'S hat den ersten Schritt in die Zukunft getan und mit einer innovativen MR-Applikation für die BMW X2 Werbekampagne die Tür zu einer neuen Dimension der Werbung aufgestoßen.

Eintauchen in die Welt des BMW X2

Die Anwendung führt die BMW X2 Kampagne „Be the one who dares“ als virtuelles und interaktives Erlebnis fort. So greifen die Hologramme, die der Nutzer mit der HoloLens-Brille sieht, Motive aus den BMW X2 Werbeclips auf: Zum Beispiel kann er mit dem 3D-Modell des Fahrzeugs Rennen in rekonstruierten Filmkulissen fahren oder die Farbe des virtuellen Autos ändern, indem er es in Pools aus flüssiger Farbe taucht.

Die Kampagnenelemente erscheinen als Hologramme in einem eigens entworfenem Stand, der in den BMW Showrooms aufgebaut wird. So entsteht eine völlig neuartige Inszenierung am POS, die eine rundum gemischte Experience erlaubt. „Wir wollten ein Szenario schaffen, in dem der reale Raum mit den virtuellen Bestandteilen der Kampagne komplett verschmilzt“, beschreibt Kevin Proesel, kreativer Geschäftstführer der SAINT ELMO'S Berlin, das Ziel.

Neu und einzigartig ist auch die Art und Weise, den Nutzer sich selbst als Teil der Kampagne erleben zu lassen: Er erscheint in der laufenden Applikation selbst als Hologramm und bekommt anschließend ein holografisches Selfie vor dem BMW X2 per E-Mail zugeschickt, das er in den sozialen Medien teilen kann.

Interaktion, Individualisierung, Gamification

Mit der Mixed-Reality-Anwendung für den BMW X2 bringt SAINT ELMO'S die großen aktuellen Trends in der Kundenansprache zusammen und auf den Punkt: Interaktion, Individualisierung und Gamification. Damit hat die geschaffene Holo-Experience das volle Potenzial, die junge Zielgruppe des BMW X2 abzuholen. Uwe Dreher, Leiter Markenkommunikation BMW, ist davon überzeugt: „Die Holo-Experience sorgt für den gewünschten technischen Wow-Effekt, mit dem wir auch diese Zielgruppe maximal begeistern können, spielerisch, unterhaltsam und mit innovativer Technologie.“

Die BMW X2 Mixed-Reality-Applikation ist auf Basis von Microsoft HoloLens und Windows Mixed Reality entwickelt worden. Die Kooperation zwischen BMW und Microsoft hat SAINT ELMO'S Berlin initiiert. Das Agentur-Team zeichnet sich auch verantwortlich für das kreative Konzept und die technische Umsetzung.

Zum Einsatz kommt die Holo-Experience bei ausgewählten BMW Händlern in Deutschland und im Ausland, in exklusiven Closed Rooms sowie Formaten wie dem Brand Experience Center.





Artikel teilen

Sprechen Sie uns an!

Kevin Prösel Geschäftsführer Kreation

Ziegelstr. 16
10117 Berlin
T: +49 (0)30 6953570-30
F: +49 (0)30 6953570-99
E-Mail: k.proesel@saint-elmos.com