SAINT ELMO's
SAINT ELMO's

Cases

Guter Rat

In Deutschland ereignen sich pro Jahr fast 300.000 Schlaganfälle – der Schlaganfall ist damit die dritthäufigste Todesursache in Deutschland. Ziel der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe ist unter anderem, möglichst viele Schlaganfälle durch umfassende Aufklärungs- und Informationsarbeit zu verhindern.

Auf reichweitenstarken TV-Sendern sowie im Kino wurde ein Spot geschaltet, der die Risikofaktoren eines Schlaganfalls vermittelt: Stress, Bewegungsmangel, Rauchen und fettiges Essen werden von dem Protagonisten als vorbeugende Maßnahmen gegen Schlaganfall genannt. Erst am Ende zeigt sich: Der Protagonist will nicht aufklären. Er ist der Sensenmann und auf der Jagd nach neuen Opfern.

Der Spot erzielte über 90 Millionen Kontakte; der durch Freischaltungen generierte Mediagegenwert betrug 1,5 Millionen Euro. Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe konnte im Ergebniszeitraum einen Anstieg der Homepage-Besuche um 75 Prozent registrieren. Zudem wurde die im Spot gezeigte Nummer über 1.200 Mal angerufen.

Artikel teilen

Sprechen Sie uns an!

Arwed Berendts Geschäftsführer Kreation

Kaulbachstr. 4
80539 München
T: +49 (0)89 599958-11
F: +49 (0)89 599958-88
E-Mail: a.berendts@saint-elmos.com